Café René

Fotograf
Gibed Magazine Für Alfa Licht Gent
Lage
Gent

DREI MÄNNER GEHEN IN EIN CAFÉ


Dieser Satz könnte der Anfang eines Witzes sein, ist es aber nicht. Diese Herren werden uns die Geschichte eines erfolgreichen Beleuchtungsprojekts in einem symbolträchtigen Gebäude in Gent erzählen.

Das Café René wurde 2019 völlig verändert


 
Der Innenarchitekt von Bossuyt Shop Interiors hat den offenen und pragmatischen Stiel  der Unternehmer in die Einrichtung umgesetzt.  

 

"Wir haben uns dafür entschieden, die charakteristischen Ziegel sichtbar zu lassen und ein ungarisches Spitzparkett in Kombination mit Beton zu verlegen. "Wir haben schwarzen Stahl für die Rahmen und Rampen gewählt.


 
„Darüber hinaus haben wir den Innenraum mit senffarbenen Akzenten in den Sitzecken, Holztischen und schwarzem und weißem Marmor aufgehellt", fährt Jeroen Debruyne de Bossuyt fort.
 

Einen herausragendes Schienenstrahler


 
Dann kam die Suche nach dem richtigen Licht für dieses neue Interieur. "Im Allgemeinen haben wir uns für die Schienenbeleuchtung entschieden", sagt Jeroen. 


 
"Diese Lösung bietet die notwendige Flexibilität in einem Hotel- und Gastronomiebetrieb, da die Lampen entsprechend der Anordnung der Tische verschoben werden können. Die Wahl fiel auf den PERLA-Schienenstrahler von Teconex.

PERLA sorgt für Licht


 
Julian Langeraert von Alfa Licht in Gent erklärt: "Diese schlanken schwarzen Strahler auf Schienen passen gut in den warmen Innenraum. Die Proportionen zwischen Strahler und Schiene waren in unseren Augen perfekt. Unsere Lichtmessung hat auch gezeigt, dass der PERLA sehr gute Ergebnisse in Bezug auf die Wiedergabe der Rottöne liefert.


 
Dies war ein wichtiger Punkt, wenn man die warmen Töne des Holzes und des Ziegels im Inneren bedenkt. Die Intensität der Schienenstrahler kann deutlich gesenkt werden, was für die Schaffung einer warmen Atmosphäre im Hotel- und Gaststättengewerbe von Vorteil ist. »

Ein breites Angebot für das Hotel- und Gaststättengewerbe


 
Teconex ist vor allem als Hersteller von Leistungsschaltern bekannt. Seit 2012 profiliert sich das Unternehmen aber auch als Beleuchtungsexperte. Unter der Marke Teco Lighting entwickelt sie architektonische, funktionale und industrielle Beleuchtung, Lichtsteuerungssysteme und Lösungen für die Straßenbeleuchtung.


 
"Unsere Produktpalette umfasst eine breite Palette von Produkten speziell für das Hotel- und Gaststättengewerbe", sagt Wim Vlassenbroek, Business Development Manager bei Teconex.

Eine kluge Wahl


 
"Diese Palette umfasst Downlights, Strahler, Pendelleuchten, LED-Profile, Schienenstrahler und ein umfangreiches Zubehörprogramm.


 
Die PERLA-Schienenstrahler sind eine gute Wahl für dieses Projekt. Die Schienenbeleuchtung ist mobil, schwenkbar, leicht und einfach zu installieren. Jeder Strahler kann individuell eingestellt werden.

 

Damit ist diese Lösung ideal für das Hotel- und Gaststättengewerbe. Darüber hinaus sind dank einer breiten Palette von Adapter, Schienen und Zubehör eine Vielzahl von Kombinationen möglich. »
 

 

 

Leistung und Funktionalität


 
"Bei Teconex legen wir Wert auf dem gesamten Produkt. Das Design eines Gerätes ist nicht der einzige wichtige Punkt. Leistung und Funktionalität bleiben wesentliche Elemente der Teco-Produkte. Natürlich muss die Beleuchtung nicht nur eine Atmosphäre schaffen, sondern auch das tun, was von ihr erwartet wird: Beleuchten. »